Präsenzunterricht für die Unterstufe ab 18. Mai 2020

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Sehr geehrte Eltern!
Sehr geehrte Erziehungsberechtigte!

Bezugnehmend auf den Brief von Bundesminister Faßmann zum Etappenplan darf ich mich an Sie wenden. Wie Sie wissen, werden die Schulen nicht für alle Schülerinnen und Schüler gleichzeitig geöffnet. Heute beginnen unsere Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen mit dem Ergänzungsunterricht vor Ort. Für die Unterstufe ist ab 18. Mai 2020 der Präsenzunterricht im „Schichtbetrieb“ vorgesehen. Für diesen wurde jede Klasse in zwei Gruppen geteilt. Der Etappenplan sieht im positiven Fall vor, dass ab 3. Juni 2020 auch die Oberstufe, ebenso in Gruppen geteilt, in der Schule unterrichtet wird.

Im Elternbrief:

  • Gruppeneinteilung
  • Hygienevorschriften beim Schulbesuch
  • Rückmeldeblatt Etappenplan Phase 2

Vielen Dank und herzliche Grüße,
MMag. Karina Bruckner
Schulleiterin

 

Elternbrief v2020-05-04

Hygienehandbuch zu COVID-19