Weihnachtsreiten im ORG

Drucken

Heuer fand zum ersten Mal ein Weihnachtsreiten der Klassen 6O und 7O des ORG statt. Weihnachtsmänner mit Rentieren, Engel, Weihnachtswichtel, Zwerge, Schneemänner und viele andere wundersame Gestalten tummelten sich auf der Reitanlage. Unser kleines Shetland-Pony Schnappsi wurde geschmückt und zog als Rentier fleißig den kleinen Weihnachtswagen. Schnappsi freute sich aber auch über die Gesellschaft seines kleinen Freundes Meiky, der zu Besuch an der Schule war, und am langen Zügel gehen durfte. Der Weihnachtsmann wurde von fünf Wichteln begleitet, die zum Teil auf den großen Norikern unterwegs waren. Eine weiße Formation ritt eine schöne Quadrille. Auch die Westernreiter starteten mit einem weihnachtlichen Aufgebot.

Die große Kutsche wurde ebenfalls von Rentieren gezogen. Abwechselnd drehten auf dem Wagen ein Weihnachstmann und Zwerge ihre Runden. Auf den großen Warmblütern flogen glitzernde Engel mit weichen Flügeln in beeindruckenden Traversalen quer durch die Reithalle. Sogar das Christkind kam hoch zu Ross: Im Damensattel mit weißen Kleid und leuchtendem Heiligenschein querte es auf unserem Friesen Tamino in schwungvollem Trab die Reithalle. Bei diesem Anblick verstummten die Zuschauerinnen und Zuschauer andächtig und allen waren sie sich einig: So eine wundervolle Weihnachtsgesellschaft hatten sie noch nie gesehen…