Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Terminplan

Drucken

 

Informationen zur vorwissenschaftlichen Arbeit (VWA)

siehe: www.ahs-vwa.at

 

Terminplan für die vorwissenschaftliche Arbeit (VWA)

6. Klasse  (7. Klasse im ORG für Pferdewirtschaft)

2. Semester

Während des
2. Semesters

Überlegungen:

  • Welches Thema / Welche Themen interessieren mich?
  • Bei welchem Lehrer (+ 2. Lehrer) könnte ich meine Arbeit schreiben?

Orientierung und Unterstützung:

  • Fachlehrerteam der Klasse
  • VWA-Infos auf der Homepage des Wienerwaldgymnasiums

7. Klasse  (8. Klasse im ORG für Pferdewirtschaft)

1. Semester

September,
1. Schulwoche

Projekttage für die 6. und 7. Klassen:

Info-Veranstaltungen zu

  • Zeitplan und Rahmenbedingungen
  • Themeneingrenzung und Forschungsfrage
  • Recherche, Paraphrasierung
  • Datensicherung
  • Präsentation und Diskurs
September / Oktober Themenfindung
Mitte Oktober Voranmeldung mit Thema und Betreuungslehrer/in (1. Durchgang)
Anfang November Zuteilungen bzw. Neuzuteilungen / Ummeldungen mit Thema und Betreuungslehrer/in (2. Durch­gang)
Anfang November
  • Erstes Betreuungsgespräch zw. Lehrkraft u. Schüler/in
  • Begleitprotokoll beginnen
  • Literatursuche
  • Einlesen in das Thema
Mitte November Methodentag und Tag der Forschungsfrage
Während des
1. Semesters
  • Beratung der Schüler/innen bei der Ausformulierung des Themas durch den/die Betreuungslehrer/in
  • Erarbeiten einer präzisen Forschungsfrage
  • Methodenwahl
  • Festlegen des Erwartungshorizonts und der Standardliteratur

2. Semester

Letzte Jännerwoche
bis Ende März

Festlegung der Themenstellung und definitive Anmeldung zur VWA
Einreichung des Themas der VWA mit Erwartungshorizont (Konzept / Exposé) durch Eingabe in die Genehmigungsdatenbank beim Landesschulrat für Niederösterreich (LSR)

Bis Ende April

Approbation = Genehmigung des Themas der VWA durch den LSR

Bei Ablehnung: Einreichung einer verbesserten Forschungsfrage bzw. eines neuen Themas innerhalb von 2 Wochen
Mai Ausführliche Erwartungsbesprechung zw. Lehrkraft u. Schüler/in:
  • Erstellung eines Zeit- und Projektplanes
  • Festlegung der Leistungserwartungen
  • Klare Projektvorgabe und Fahrplan für VWA
Mai bis Sommerferien
  • Forschungsarbeit durchführen
  • Begleitprotokoll über Arbeitsfortschritt erstellen

8. Klasse  (9. Klasse im ORG für Pferdewirtschaft)

1. Semester

September bis Jänner
  • Kontinuierliche Betreuung der VWA durch Lehrkraft
  • Lehrkraft beobachtet und protokolliert den Fortschritt
  • Lehrkraft gibt Feedback zu Zwischenergebnissen
  • Überarbeitungsprozess seitens des/der Schüler/in

2. Semester

Februar, Ende 1. Unterrichtswoche nach den Semester­ferien
  • Abgabe der VWA inklusive Begleitprotokoll durch den/die Schüler/in (2 gedruckte Exemplare + 1 Digitalversion); Begleitprotokoll ist für die Schüler/innen verpflichtend
  • Korrektur und Beschreibung der Arbeit durch die Lehrkraft innerhalb von 3 Wochen
Anfang März
  • Bilanzierendes Betreuungsgespräch zw. Lehrkraft u. Schüler/in
  • Ausblick auf die Präsentation und Diskussion der VWA

Nach Abschluss der 8. Klasse  (9. Klasse im ORG für Pferdewirtschaft)

Vor der schriftlichen Reifeprüfung (Termin vom LSR festgelegt)

  • Präsentation und Diskussion der VWA vor der Reifeprüfungskommission

  • Gesamtbeurteilung durch die Kommission, Festsetzung der Note

Wichtige Links

Offizielle Webseite des Unterrichtsministeriums mit Service- und Informationsangebot zur Vorbereitung, Betreuung und Verfassung der „Vorwissenschaftlichen Arbeit“:
http://www.ahs-vwa.at/

 

Informationen zur vorwissenschaftlichen Arbeit vom BMUKK (Autorenkollektiv), Neu - November 2013:
http://www.bmukk.gv.at/medienpool/22700/reifepruefung_ahs_lfvwa.pdf

 

Informationen zur vorwissenschaftlichen Arbeit von Ing. Mag. Friedrich Saurer:
 http://www.vorwissenschaftlichearbeit.info/

 

Kurzer Überblick über die einzelnen Maßnahmen und Bestimmungen (BMUKK):
http://www.bmukk.gv.at/schulen/unterricht/ba/reifepruefung.xml#toc3-id8

 

Beurteilungskriterien für die VWA - Neu - November 2013:
http://www.bmukk.gv.at/medienpool/22320/reifepruefung_ahs_vwabuk.pdf

 

Verordnung  / Bundesgesetzblatt zur Neuen Reifeprüfung:
http://www.bmukk.gv.at/medienpool/22504/bgbl_ii_nr_174_2012.pdf

Literatur

  • Henz, Katharina: Vorwissenschaftliches Arbeiten. Ein Praxisbuch für die Schule. 2. Auflage. Wien: Dorner, 2011
  • Donhauser, Gerhard; Jaretz, Thomas: Vorwissenschaftliche Arbeit. Maturatraining. 1. Auflage. Wien: ÖBV, 2012
  • Wolfsberger, Judith: Frei geschrieben. Mut, Freiheit und Strategie für wissenschaftliche Abschlussarbeiten. 3. Auflage. Köln-Weimar-Wien: Böhlau, 2010