UÜ Kunst und Kultur

vienna contemporary - UÜ KUK startet mit dem Besuch der Kunstmesse

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Geschrieben von: MMag. Karina Bruckner

img_20190927_165757
img_0409
img_20190927_165912
img_20190927_165908
img_20190927_170713
img_20190927_165904
img_0403
img_20190927_165820
img_0408

Mit dem Besuch der Kunstmesse am Nachmittag des 27.9.2019 in der Marxhalle wurde unseren Schülerinnen und Schülern ein Einblick in das Kunstschaffen international tätiger zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler geboten. Durch das Rahmenprogramm konnten sie sich über aktuelle Kunstströmungen informieren. Für einige warf der Besuch Fragen zum Kunstmarkt und seinen Mechanismen auf. Ebenso konnten durch Rückfragen an eine Mitarbeiterin der vienna contemporary die Arbeitsfelder bei einer Kunstmesse genauer beleuchtet werden.

 

Raffaelo Santi

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Geschrieben von: Wagner

Am 21.11.2017 besuchten die TeilnehmerInnen der unverbindlichen Übung Kunst und Kultur die große Raffaelausstellung in der Albertina. Viele Grafiken aus der Sammlung, ergänzt durch Leihgaben namhafter Museen, bilden eine Schau von Studien, Vorzeichnungen und Malereien, die ein interessantes Gesamtbild der künstlerischen Arbeitsweise des Renaissancemalers zeichnen. Wie bei jedem Aufenthalt in der Albertina besuchten die Schülerinnen im Anschluss die Sammlung Batliner, deren Werke der klassischen Moderne durch die vorangegangenen Eindrücke wieder in neuem Licht erscheinen können.

img_7693
img_7632
img_7678
img_7633
img_7645
img_7656
img_7630
img_7686
img_7667
img_7655
img_7671
img_7653
img_7635
img_7670
img_7682
img_7675
 

Vienna Contemporary - KUK startet!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Geschrieben von: KUK Team

2
4
1A
9
5
8
9
1
7
3
9a
2A
10
1B
6

Auch heuer beginnt das KUK-Jahr mit dem Besuch der Vienna Contemporary, Österreichs Messe für zeitgenössische Kunst. Mit kuratierten Sonderschauen wie ZONE1, Solo and Sculpture, Focus: Hungary oder Nordic Highlights unterstrich die Messe Aspekte abseits des Verkaufes von Kunstwerken. Für die Schülerinnen und Schüler gewährte die Veranstaltung Einblicke in den Kunstmarkt, bot aber auch die Möglichkeit mit Künstlern und Künstlerinnen über ihr Werk zu sprechen.

Weiterlesen: Vienna Contemporary - KUK startet!