Erfolgreiche Kletterausbildung am Wienerwaldgymnasium

Geschrieben von: FIED

Drucken

Wir freuen uns sehr unseren ersten frischgebackenen KletterlehrerInnen zum erfolgreichen Abschluss ihrer ÜbungsleiterInnen-Ausbildung gratulieren zu können. Die Absolventinnen unserer hauseigenen Ausbildung, die in Kooperation mit den Naturfreunden Österreich stattfindet, dürfen nun vereins- und schulbezogene Kletterkurse in der Halle leiten.

Im Zuge der unverbindlichen Übung Klettern wird neben dem Vermitteln der Ausbildungsinhalte speziell auch auf die Verbesserung des Kletterkönnens der Schülerinnen und Schüler eingegangen. Inhalte wie Seil- und Sicherungstechniken, mentale Aspekte und spezielle Klettertechniken werden erarbeitet und trainiert. Als Austragungsorte der unverbindlichen Übung Klettern dienen unterschiedlichste Kletterhallen, wie die Marswiese in Neuwaldegg oder die Blockfabrik in 1050 Wien. Auch die besondere Erlebnisstruktur des Kletterns in der Natur können die Schülerinnen und Schüler des Wienerwaldgymnasiums an den nahegelegenen Felsen der Wiener Hausberge aus eigener Hand erfahren.

image_00006
image_00004
image_00001
image_00003
image_00005
image_00002
image_00007