Kennenlerntage der 1C

Geschrieben von: Mew Judith

Drucken

kennenlerntage1c00004
kennenlerntage1c00001
kennenlerntage1c00003
kennenlerntage1c00002

Gemeinsam mit ihren LehrerInnen, Judith Mew, Severin Jungwirth und Bernhard Fiedler, verbrachte die 1C zwei spannende, vielseitige Kennenlerntage.

In der zweiten Schulwoche verbrachte die 1C zwei wundervolle Tage gemeinsam in Stadt, Wald und Schule. Die Zeit wurde nicht nur dafür genutzt, sich besser kennenzulernen und den Teamgeist zu stärken, sondern auch der Klassenraum wurde mit persönlichen Beiträgen, Zeichnungen und Fotos geschmückt.

Am ersten Tag besuchten wir gemeinsam das Museum der Illusionen und nutzten bereits die Zeit im Zug zum Plaudern und Kennenlernen. So manch ein Kind wuchs im Museum einige Meter, wurde auf den Kopf gestellt oder vervielfacht. Zum Glück nur auf den Illusionen und den Fotos, die nun die Klasse zieren. 

Der zweite Tag begann mit einem süßen Frühstück, das als Stärkung diente für eine Wanderung durch den Wienerwald. Im Anschluss zeigten die Kinder der 1C ihre schauspielerischen Künste und stellten als unbewegliche Statuen Szenen aus bekannten Märchen nach.

Nach diesen schönen Tagen freuen wir uns auf viele gemeinsame Jahre miteinander, die hoffentlich noch oft so viel Gelächter und Spaß mit sich bringen.