Kennenlerntage der 5O

Geschrieben von: Marlies Bugkel

Drucken

img_8332
img_8344
img_8259
img_8242
img_8278
img_8250
img_8338
img_8311
img_8350
img_8349

Während der Kennenlerntage des jüngsten ORG-Jahrganges machten sich die Schülerinnen der 5O nicht nur mit der Schulumgebung und Wien näher vertraut, sie lernten auch sich selbst und ihre Mitschülerinnen besser kennen. So starteten wir am 12.9.2019 frühmorgens mit einer Wanderung, vorbei an den Alpakas, nach Wolfsgraben, wo der Vormittag im Zeichen des Miteinanders stand: die Schülerinnen überwanden beispielsweise im Team - so stets die Vorgabe - imaginäre Schlangengräben, mussten sich auf einer - dem Klimawandel verschuldeten - schmelzenden (und natürlich auch imaginären :-) Eisscholle durchdacht zusammenstellen, sodass eine jede ihren Platz darauf fand, oder den Namen ihres Gegenübers schneller ausrufen als ebenjenes Gegenüber. Wichtig war immer, gemeinsam an Lösungsstrategien zu arbeiten, was den Schülerinnen sichtlich viel Spaß bereitete. Den zweiten Tag, den 13.9.2019, verbrachten wir bei schönstem Wetter in Wien und spannten, unter anderem durch die Erzählung des Veilchenepos, den Bogen zwischen Sagen, Mythen sowie Legenden in der Region um den Stephansplatz und deren Wahrheitsgehalt.

Wir freuen uns auf ein schönes gemeinsames Jahr in und mit der 5O!