Fotografie als künstlerische Praxis - Museumsbesuch der 5B in Wien

Geschrieben von: Mag. Georg Reiter

Drucken

img_7566_kopie
img_7626_kopie
img_7599_kopie
img_7597_kopie
img_7622_kopie
img_7587_kopie
img_7572_kopie
img_7623_kopie
img_7614_kopie
img_7585_kopie
img_7598_kopie
img_7592_kopie
img_7604_kopie

Dem Thema Fotografie kommt im BE-Unterricht der 5. Klassen besondere Bedeutung zu. Neben der genauen Analyse fotografischer Abbildungen spielt die eigene fotografische Praxis der Schüler:innen eine große Rolle.

Um bedeutsame zeitgenössische Fotograf:innen kennenzulernen und an deren Arbeiten den eigenen Blick zu schärfen, besuchte die 5B in diesem Frühling die inspirierende Ausstellung »Ludwig Wittgenstein – Fotografie als analytische Praxis« im Leopold Museum in Wien. Anschließend wurde die Ausstellungstour noch um einen Kurzbesuch im Kunsthistorischen Museum (Ägyptische Sammlung und Antikensammlung) verlängert.