3L & 3K auf Kulturreise in Salzburg

Geschrieben von: Wallner Lisa

Drucken

Kulturreise nach Salzburg

Video: http://www.youtube.com/watch?v=jLPo8DYFzRQ

Die 3L und 3K waren in Begleitung von Frau Prof. Wallner, Frau Prof. Hagel-Benke und Frau. Prof. Klimek auf Kulturreise in Salzburg. Am Donnerstag, den 16.9.2010 ging's früh morgens mit dem Zug los. Kaum angekommen, wartete schon die Stadtführerin auf uns. Im Zuge der Stadtführung besichtigten wir die Festung Hohensalzburg, die Altstadt, das Schloss Mirabell und natürlich den Salzburger Dom. Obdach fanden wir in der Jugendherberge am Rande des Stadtzentrums. Am Freitagvormittag fuhren wir mit dem City Bus zu den Hellbrunner Wasserspielen im Schlossgarten. Anschließend besichtigten alle das Schloss Hellbrunn. Als "Zuckerl" gab es eine Shoppingtour durch die Salzburger Innenstadt, bei der wir Schüler in Kleingruppen unterwegs waren. Kulturfreudige unter uns besuchten dank Gratiseintritt mit der „Salzburg Card" Mozarts Geburtshaus in der Getreidegasse, die Naturwissenschaftler gingen in das „Haus der Natur". Am späten Nachmittag stürmten 50 müde Kinder und 3 erschöpfte Lehrerinnen den Zug in Richtung Wien.

Alle Schüler sind sich einig:"DAS WAR SPITZE!!!!!!!!!!"

Magdalena Taudes, 3L